Anwendung

Wie wende ich den BEVRAMED® Fuss Pflege Schaum an?
Da der BEVRAMED® Schaum ohne Treibgas arbeitet, sollten Sie ihn anders als andere Fußschäume vor Gebrauch nicht schütteln! Halten Sie den Behälter einfach aufrecht und drücken Sie die Spenderpumpe einmal ganz nach unten. Sie erhalten eine etwa wallnussgroße Menge Schaum, welche der empfohlenen Anwendung an einem Fuß entspricht. Cremen Sie trockene, verhornte oder juckende Stellen sorgfältig ein.
Der BEVRAMED® Fuss Pflege Schaum zieht schnell ein und fettet nicht. Textilien können sofort angezogen werden. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut vor äußeren Einflüssen und Feuchtigkeitsverlust geschützt.
  • nur zur äußeren Anwendung
  • auch für die Zehenzwischenräume geeignet
  • Kontakt mit Augen und Schleimhäuten vermeiden
  • nicht für Kinder geeignet
  • kühl (<25°C) und trocken lagern